Nachtbriefkasten Quelle: Justiz NRW
Durch Einwurf in den Nachtbriefkasten kann auch außerhalb der Dienstzeiten der fristgerechte Zugang von Schriftstücken sichergestellt werden.

Alle Sendungen, die vor 24:00 Uhr in den Nachtbriefkasten eingeworfen werden, gelten noch als am selben Tag eingegangen. Sendungen, die ab 00:00 Uhr eingehen, erhalten den Eingangsstempel des Folgetages.


Den Nachtbriefkasten finden Sie vor dem Eingang zum Amtsgericht Rheinberg unmittelbar vor den Treppenstufen.